Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über Art, Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb dieses Onlineangebotes auf. Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wird auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrund-verordnung (DSGVO). Verantwortlicher: Zimmerei + Dachdeckerei Wahlers GmbH & Co. KG, Am Gewerbepark 9, 27726 Worpswede Arten der verarbeiteten Daten: Bestands- (z.B., Namen, Adressen) und Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern) Kategorien betroffener Personen: Besucher und Nutzer dieses Onlineangebotes Zweck der Verarbeitung: Zurverfügungstellung des Onlineangebotes und Beantwortung von Kontaktanfragen sowie Kommunikation mit Nutzern. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Verarbeitung von Daten ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten. Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 c DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Es wurden Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware und Software. Im Bereich Hochbau, speziell Zimmerei und Dachdeckerei, berät und betreut der Verantwortliche Kunden und Bauherren in verschiedenen baulichen Bereichen und führt Baumaßnahmen aus. Zur Erfüllung dieser Aufgaben werden personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Es werden lediglich Daten gespeichert, die zur Erfüllung der o. g. Aufgaben erforderlich sind. Darüber hinaus erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten. Es findet keine Weitergabe an Dritte statt. Rechte der betroffenen Personen: Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten gemäß Art. 15 DSGVO. Sie haben gemäß Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen. Sie haben gemäß Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen. Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern. Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Die Website kann temporäre und permanente Cookies einsetzen. Wir klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf. Falls ein Nutzer nicht möchte, dass Cookies auf dem Rechner gespeichert werden, werden er/sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen seine/ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen. Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO. Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft. Unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider. Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen. Facebook-Link: Wir haben auf unserer Seite einen Link des sozialen Netzwerks Facebook des Anbieters Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA, integriert. Bei einem Besuch auf unserer Seite, wird über den Link eine direkte Verbindung zwischen den Facebook-Servern und Ihrem Browser hergestellt, mit der Facebook Informationen erhält, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei Ihrem Facebook-Profil eingeloggt sind, können Sie Inhalte unserer Seite verlinken. Wir weisen darauf hin, dass wir keinerlei Kenntnis über den Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch Facebook erhalten. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook Ihren Besuch auf unserer Seite Ihrem Facebook-Profil zuordnet, loggen Sie sich aus Ihrem Benutzer-Profil aus. Informationen zu der Datenschutzerklärung von Facebook finden Sie unter: de-de-facebook.com/policy.php. Google Maps: Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: www.google.com/policies/privacy/